Einer der Badshops mit der höchsten Kundenzufriedenheit

Ich berate Sie persönlich

Mo. - Fr.: 8 - 12 Uhr. 15 - 18 Uhr

0 52 53 868 00 50

Einer der Badshops mit der höchsten Kundenzufriedenheit

Ich berate Sie persönlich

Mo. - Fr.: 8 - 12 Uhr. 15 - 18 Uhr

0 52 53 868 00 50

0 Artikel (0,00 €) Zum Warenkorb

Mein Konto Anmelden

    Armaturen

    Waschbecken-Armaturen aus Chrom. Passend für pelipal, Puris und Marlin Waschbecken. Modern & langlebig. Jedes perfekte Badmöbel braucht auch eine zum Design passende Armatur. Von verspielt über modern bis zu klassisch ist die Auswahl an guten Armaturen riesig. Ein guter Handwerker weiß jedoch – es kommt auch auf die inneren Werte an.

    Welche Armaturen gibt es?

    · Mischbatterien

    Mischbatterien sind klassische Badarmaturen mit zwei Reglern. Diese geben dem Badezimmer ein klassisches Design. Dennoch werden heute auch viele moderne Designs angeboten.

    · Einhebelmischer

    Einhebelmischer sind in Badezimmern am häufigsten verbreitet. Sie nehmen wenig Platz auf dem Waschtisch ein und sind somit auch für kleine Waschtische geeignet.

    · Waschtischarmaturen mit Wandbefestigung

    Badarmaturen, die an der Wand befestigt werden können geben dem Bad ein besonderes Retrodesign. Leider brauchen sie den meisten Platz von allen Armaturen, die für den Waschtisch geeignet sind.

    · Duscharmatur

    Duscharmaturen gibt es als Brausethermostat, Einhebelmischer oder als Armatur mit zwei Griffen. Natürlich spielt bei der Wahl nach der richtigen Duscharmatur auch die Brause eine entscheidende Rolle.

    · Wannenfüllarmatur

    Die Wannenfüllarmatur wird meistens passend zu den gesamten Badarmaturen im Bad gewählt, um ein einheitliches Design zu bekommen. Sie verfügen über einen Wasserhahn zum Füllen der Wanne und eine praktische Duschbrause.

    Was macht eine gute Armatur aus?

    Nicht nur die Optik ist beim Kauf einer guten Badarmatur entscheidend – auch die inneren Werte zählen. Deshalb besitzen hochwertige Armaturen Dichtungen aus Keramik und nicht aus Gummi. Gummi wird schnell spröde und undicht. Wohingegen Dichtungen aus Keramik Jahrelang halten, damit Sie immer Freude an Armaturen haben. Auch die Materialien sind wichtig. Edelstahl oder Chrom sind besonders zu Empfehlen, aber auch Messing hat sehr gute Eigenschaften für das Badezimmer. Eine gute Armatur hilft Ihnen aber auch dabei Wasser zu sparen, da die meisten Badarmaturen über eine Durchflussbegrenzung verfügen.

    Welche Materialien gibt es?

    · Armaturen aus Chrom

    · Armaturen aus Edelstahl

    · Armaturen aus Messing

    Welche Armatur eignet sich für welches Badmöbel?

    Diese Frage ist natürlich vor allem Geschmackssache. Aber Bäder, die modern und stylisch designt wurden, schreien geradezu nach einer Armatur, die das unterstreicht. Des Weiteren sollten Sie darauf achten die Größenverhältnisse zu Wahren. In einem kleinen Gästebad wirkt eine große Armatur einfach deplatziert. Genauso ist es umgekehrt: Ein großes Badezimmer mit großen Badmöbeln braucht auch große Armaturen. Das Gesamtkonzept muss einfach stimmen. Wir beraten Sie aber gerne bei der richtigen Ausführung Ihrer Badarmaturen.