Toilettenpapierhalter

1928 in Ludwigsburg wurde die erste Toilettenpapierfabrik gegründet. Doch bereits die Chinesen hatten eine Produktion für Toilettenpapier. In Deutschland werden jährlich 15 Kilogramm Toilettenpapier pro Kopf verbraucht - eine riesige Industrie, die sich immer wieder neu erfindet – zum Beispiel mit Scherz-Toilettenpapier. Toilettenpapier wird nicht nur zum Entfernen von Schminke oder zum Aufwischen verschütteter Flüssigkeiten zweckentfremdet, sondern auch als Taschentuch benutzt.

Artikel 1-12 von 20

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-12 von 20

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge